Assistenz Projektbegleitung & Mittelbeschaffung

Drucken Zum Merkzettel hinzuf¸gen
Ref.-Nr. 7686616 vom 06.02.2019

Stellenbeschreibung
Position: Assistenz Projektbegleitung & Mittelbeschaffung
Beschäftigungsverhältnis: Praktikum
Beschäftigungsdauer: Unbefristet
Arbeitszeit: Teilzeit
ausf. Beschreibung Praktikum «Assistenz Projektbegleitung & Mittelbeschaffung» (50%-60%)

Peace Brigades International (PBI) ist eine international tätige NGO, welche bedrohte MenschenrechtsaktivistInnen im Ausland begleitet, die Menschenrechtssituation vor Ort beobachtet und darüber berichtet. Zudem ist PBI im Bereich Friedensbildung engagiert.

Ziel des Praktikums ist die Förderung der Berufs-Skills bei einer NGO und die Gewinnung eines fundierten Einblicks in die Arbeitsweise von PBI und in die internationale Zusammenarbeit im Bereich Frieden und Menschenrechte.

Aufgaben:
• Schreiben von Anträgen und Berichten an Stiftungen, Institutionen und Behörden
• Mitarbeit bei Fundraising-Kampagnen
• Mithilfe bei der Organisation von Speaking Tours im September/Oktober 2018
• Betreuung der Facebook-Seite
• Übersetzungen aus dem Spanischen, Französischen und Englischen
• Korrespondenz, Spendenbetreuung und Datenbankpflege
• Organisation von öffentlichen Anlässen

Wir erwarten:
• Interesse für Menschenrechte
• Interesse und Freude am Schreiben, sprachversiert und stilsicher in Deutsch, sehr gute Kenntnisse in Französisch (mindestens passiv)
• Sehr gute Spanisch-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse
• Selbständiges, exaktes und pflichtbewusstes Arbeiten
• Teamfähigkeit
• Kreativität
• Erfahrung in der Kommunikation, im Fundraising oder Marketing von Vorteil

Wir bieten:
• Einblick in die Arbeit einer internationalen Menschenrechtsorganisation
• Stärkung der beruflichen Kompetenzen bei einer NGO
• Vertiefte Kenntnisse im Bereich Menschenrechte und Friedenspolitik sowie der Projektländer Guatemala, Honduras, Kenia, Kolumbien, Mexiko, Indonesien und Nepal
• Möglichkeit kleinere Projekte selbstständig umzusetzen und eigene Ideen einzubringen
• Spannende Arbeit in einem mehrsprachigen, motivierten Team
• Teilnahme an Workshops, Konferenzen und internen Weiterbildungen

Details:
• Gemäss wepayourinterns.org entlöhnen wir unsere PraktikantInnen mit CHF 500.-/Monat für eine Vollzeitstelle. Zudem werden Spesen für externe Tätigkeiten übernommen.
• Arbeitsort: Bern
• Praktikumsbeginn: ab Ende Februar oder nach Vereinbarung
• Dauer: mindestens 6 Monate
• Arbeitspensum: zwischen 50 und 60% bei einer 40-Stunden Woche

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anna Manconi, Verantwortliche Projektbegleitung und Kommunikation, Tel: 031 372 44 47, E-Mail: anna.manconi@peacebrigades.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) an: anna.manconi@peacebrigades.ch
Themenbereich: Menschenrechte
Bereich: Fundraising
Qualifikation: Hochschulabschluss
zu besetzen ab: 25.02.2019
Stellenanzahl: 1
Lohn/Gehalt: CHF 500.-/Monat für 100%
Sprachkenntnisse:
Deutsch: Muttersprache
Englisch:
Spanisch:
Einsatzort: Schweiz, Bern, 3011 Bern

Anhang
Download "Ausschreibung_PBI_Feb.pdf"

Kontakt / Bewerbung an
Bevorzugte Bewerbungsart: per E-Mail
Kontaktperson Anna Manconi
Organisation: Peace Brigades International
Adresse: Gutenbergstrasse 35
3011 Bern

Tel.: 031/372 44 47
Fax:
E-Mail:
WWW: www.peacebrigades.ch