Programmleiter/in Wohnen (80%) Aarau und Basel

Drucken Zum Merkzettel hinzuf¸gen
Ref.-Nr. 7813553 vom 09.04.2019

Stellenbeschreibung
Position: Programmleiter/in Wohnen (80%) Aarau und Basel
Beschäftigungsverhältnis: Festanstellung
Beschäftigungsdauer: Unbefristet
Arbeitszeit: Teilzeit
ausf. Beschreibung HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, unterstützt in 31 Ländern auf vier Kontinenten Projekte zur Bekämpfung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. HEKS leistet zudem weltweit Nothilfe für die Opfer von Naturkatastrophen und kriegerischen Konflikten und unterstützt die diakonische Arbeit der reformierten Kirchen in Osteuropa. In der Schweiz setzt sich HEKS für die Rechte und die Integration von Flüchtlingen und sozial benachteiligten Menschen ein.

HEKS-Wohnen bietet Menschen in einer prekären Lebenssituation, psychischen Erkrankung oder mit einer Suchtproblematik Wohnbegleitungen an. In regelmässigen Abständen werden sie durch Sozialarbeitende von HEKS-Wohnen in ihren Wohnungen besucht und bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützt.

Per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit als

Programmleiter/in Wohnen (80%) Aarau und Basel

Ihre Aufgaben:
• Sie führen das Programm personell, finanziell und strategisch
• Sie entwickeln das Angebot konzeptionell weiter
• Sie führen zwei Teams mit insgesamt 11 Mitarbeitenden an den Standorten Aarau und Basel
• Sie leiten den Organisationsentwicklungsprozess zur Integration der Programm-Standorte Aarau und Basel ins Gesamtprogramm. Sie strukturieren das Team und das Angebot an beiden Standorten sinnvoll
• Sie vertreten das Programm in der Öffentlichkeit und geben ihm damit Visibilität
• Sie verhandeln mit Auftraggebenden und sichern die finanzielle Stabilität des Programms
• Sie verantworten die Qualitätssicherung (QuaTheDA) und -entwicklung
• Sie arbeiten mit allen Anspruchsgruppen engagiert zusammen, namentlich mit den Auftraggebenden (Kantone, Sozialdienste),einweisenden Institutionen, Fachstellen im Sucht- und Wohnbegleitungsbereich und mit den Liegenschaftsverwaltungen
• Sie vertreten HEKS in internen und externen Fachgremien und Kommissionen

Wir erwarten:
• Eine Ausbildung im sozialen, agogischen, pflegerischen oder psychologischen Bereich sowie eine Weiterbildung in Führung und Management
• Führungserfahrung
• Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch
• Erfahrung in Projektmanagement und in Organisationsentwicklung, optimalerweise haben Sie bereits in ähnlichen Kontexten gearbeitet
• Sie führen das Programm und die Mitarbeitenden lösungsorientiert mit Initiative, Empathie und Durchsetzungsvermögen
• Sie lassen die Mitarbeitenden sinnvoll an der laufenden Entwicklung partizipieren
• Kommunikation gegen innen und aussen ist Ihre Stärke, die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen lokalen Partnern für Sie eine Selbstverständlichkeit
• Sie sind motiviert, ein Team an zwei Standorten zu führen

Wir bieten:
• Eine interessante Führungsaufgabe in spannendem Umfeld
• Engagierte und kompetente Mitarbeitende
• Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
• Einen modernen Arbeitsplatz in Aarau und Basel in der Nähe des Bahnhofs

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 28. April 2019ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. (E-Mail-Bewerbungen werden nicht angenommen.)

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der Woche vom 6.-10. Mai 2019 in Aarau statt.

Themenbereich: Soziales
Bereich: Programmleitung
Qualifikation: Fachhochschule
zu besetzen ab: sofort
Stellenanzahl: 1
Sprachkenntnisse:
Deutsch:
Französisch:
Englisch:
Sonstiges: Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Regula Schär, Leiterin Regionalstelle AG/SO, unter Telefon +41 62 836 30 04 zur Verfügung.

Genauere Angaben zu HEKS-Wohnen finden Sie unter www.heks.ch/was-wir-tun/heks-wohnen-aargau und www.heks.ch/was-wir-tun/heks-wohnen-beider-basel
Einsatzort: Schweiz, Aargau, 5001 Aarau

Anhang
Download "Inserat ProrammleiterIn Wohnen (80%) Aarau_Basel.pdf"

Kontakt / Bewerbung an
Bevorzugte Bewerbungsart: Bewerbung durch Unternehmens-Homepage
Bewerbung bis 28.04.2019
Kontaktperson Regula Schär
Organisation: HEKS Hilfswerk der Evang. Kirchen Schweiz
Adresse: Augustin-Keller-Strasse 1
5001 Aarau

Tel.: 062 836 30 04
Fax:
WWW: https://apply.refline.ch/973549/0021/pub/1/index.html