Wiss. MitarbeiterIn Jugendpolitik 40 %

Drucken Zum Merkzettel hinzuf¸gen
Ref.-Nr. 8135566 vom 03.10.2019

Stellenbeschreibung
Position: Wiss. MitarbeiterIn Jugendpolitik 40 %
Beschäftigungsverhältnis: Festanstellung
Beschäftigungsdauer: Unbefristet
Arbeitszeit: Teilzeit
ausf. Beschreibung Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ ist das politisch neutrale Kompetenzzentrum für die politische Partizipation und die politische Bildung von Jugendlichen. Im Fokus seiner Tätigkeiten steht die Förderung der Jugendparlamente sowie der politischen Partizipation aller Jugendlichen durch Angebote wie easyvote und engage.ch. Durch seine Arbeit leistet der DSJ einen wichtigen Beitrag zur langfristigen Nachwuchsförderung für das politische System in der Schweiz. Mit dem Bereich Grundlagen Politische Partizipation (GPP) möchte der DSJ die Rahmenbedingungen für die politische Partizipation und die politische Bildung verbessern. Für die politische Interessenvertretung zur Förderung der politischen Partizipation und politischen Bildung von Jugendlichen suchen wir eineN

Funktion: wiss. MitarbeiterIn Jugendpolitik
Arbeitspensum: 40 %
Stellenantritt: 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort: Bern (nähe Bahnhof)
Höchstalter: 30 Jahre

Deine Aufgaben
Du bist für die Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen zur Förderung der politischen Partizipation und der politischen Bildung von Jugendlichen beim DSJ zuständig. Zu diesem Zweck analysierst du die entsprechenden politischen, rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen auf allen föderalen Ebenen und bist für das Monitoring der entsprechenden politischen Geschäfte verantwortlich. Für die politische Interessenvertretung des DSJ als Verband mit seinen Angeboten sowie für die Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen stehst du im stetigen Kontakt mit relevanten EntscheidungsträgerInnen aus der Politik und Verwaltung sowie mit Partnerorganisationen. Dabei beantwortest du Anfragen und unterstützt Verwaltungsstellen bei politischen Geschäften in unserem Tätigkeitsbereich.

Dein Profil
- Sehr gute Kenntnisse der politischen Prozesse in der Schweiz
- Gute Fachkenntnisse im Bereich der politischen Partizipation und der politischen Bildung von Jugendlichen
- Erfahrung in der politischen Interessenvertretung
- Sehr gute analytische Fähigkeiten, Zielstrebigkeit sowie grosses Engagement
- Netzwerk zu politischen Akteuren und/oder Interessenverbänden im Bereich Jugendpolitik von Vorteil
- Studium der Rechtswissenschaften oder der Geistes- und Sozialwissenschaften (mind. BA-Abschluss)
- Juristische Grundkenntnisse von Vorteil
- Sehr gute redaktionelle und kommunikative Fähigkeiten
- Muttersprache Deutsch oder Französisch und gute Kenntnisse der jeweils anderen Sprache

Unser Angebot
- Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem jungen Team einer aufstrebenden Organisation
- Konkrete Mitwirkung bei der Verbesserung der politischen Partizipation und politischen Bildung in der Schweiz
- Abwechslungsreiche Tätigkeiten, Sammeln von Berufserfahrung und Erweiterung des Netzwerks
- Flexible Arbeitszeiten sowie ein Bruttolohn ab CHF 1‘920.- (bei 40 %)

Interessiert?
Deine vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen kannst du bis am 27.10.2019 an jobs@dsj.ch senden. Die Bewerbungsgespräche finden am 05.11.2019 statt. Für weitere Auskünfte steht dir der Bereichsleiter GPP, Flavio Eichmann, gerne zur Verfügung (031 384 08 07).
Themenbereich: Andere
Bereich: Andere
Qualifikation: keine Angaben
zu besetzen ab: 01.12.2019
Stellenanzahl: 1
Einsatzort: Schweiz, Bern, 3011 Bern

Anhang
Download "Stellenbeschreibung_Wissensch.MA_Jugendpolitik_2019_2.pdf"

Kontakt / Bewerbung an
Bevorzugte Bewerbungsart: per E-Mail
Bewerbung bis 27.10.2019
Kontaktperson Céline Brunner
Organisation: DSJ
Adresse: Seilerstrasse 9
3011 Bern

Tel.:
Fax:
E-Mail:
WWW: